Ein anderes Land wird uns erwarten… Gedanken am Morgen

Ein wunderbarer Morgen begrüßt uns – die Sonne taucht alles in ein warmes, angenehmes Licht – Vogelgezwitscher und Gitarrenklänge stimmen uns auf den Tag ein und der Blick schweift wieder einmal über das „Land der tausend Hügel“

In diesem Land, das vor rund 20 Jahren soviel Unmenschliches, Brutales, Gewalttätiges erlebt hat, wollten und wollen wir den Gründen nachgehen, warum Menschen sich soweit vom Menschlichen entfernen können – und wir lesen täglich die Nachrichten aus Deutschland von Anschlägen, Mord und blinder Gewalt.

Die Welt ist wie gewohnt ein Dorf und die Bilder sind so unterschiedlich, dass sie nicht zusammenpassen wollen … wir werden unsere Fragen, wie wir zu einer Deradikalisierung von Gesellschaften beitragen können, mitnehmen nach Deutschland – in ein anderes Deutschland, als wir es vor einer Woche verlassen haben…

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.